ArtCatalyse International Ausstellungen

Ausstellungen ergänzt 2014


 Presstext


Stephen Willats ist international bekannt für interaktive Kunstprojekte und soziologische Recherchen in Zusammenarbeit mit sozialen Gruppen aus vielen verschiedenen urbanen Kontexten. 1979 hat Willats als Gast des Berliner Künstlerprogramms des DAAD ein Jahr in Berlin gelebt. Das Ergebnis dieses Aufenthalts war das inzwischen berühmte Projekt „Leben in vorgegeben Grenzen – 4 Inseln in Berlin“, für das sich Willats mit vier verschiedenen urbanen Situationen in Westberlin beschäftigt hat. 1980/81 wurde es in der Neuen Nationalgalerie sowie an den vier im Projekt untersuchten Orten präsentiert. Seitdem ist Willats mehrfach in die Stadt zurückgekehrt, um sich über die Situation der Menschen zu informieren, mit denen er damals zusammengearbeitet hat, oder um neue Projekte zu realisieren.













Stephen Willats, How Tomorrow Looks From Here

Daadgalerie, Berlin (Deutschland)

10.11 - 20.12.2014



Précédent Suivant

Français
English


© ArtCatalyse International / Marika Prévosto 2014. Alle Rechte vorbehalten

Rui Moreira, I am a lost giant in a burned forest, Mudam Luxembourg

Zusätzlich zu seinen Projekten mit sozialen Gruppen im städtischen Kontext verfolgt Willats parallele Arbeitsweisen, die stärker auf den Galerieraum ausgerichtet sind. Oft handelt es sich um Modelle oder Simulationen von Situationen des täglichen Lebens, die die Ausstellungsbesucher zur aktiven Mitarbeit auffordern. Sie präsentieren dem Publikum Variablen und fordern Entscheidungsbildung als Ausgangspunkt einer Reflektion über soziale Beziehungen und soziale Wirklichkeit. „Seit mehr als 50 Jahren entwickelt Willats spekulative Verhaltens- und Wahrnehmungsmodelle, die vom Publikum angewendet werden können und durch die es sich seiner Rolle in der Gesellschaft und seiner Möglichkeiten, in diese gestalterisch einzugreifen, bewusst wird.“ (Philipp Ziegler in der zur Ausstellung erscheinenden Publikation „How Tomorrow Looks From Here“/ „Berlin Local“.)

Zeitgleich zu „How Tomorrow Looks From Here“ in der daadgalerie zeigt MD72 (www.md72.com) die Ausstellung „Berlin Local“ von Stephen Willats mit einer neuen, in der Umgebung des Mehringdamms entstandenen Arbeit (Eröffnung ebenfalls 8.11., 16-20h). Zu den Ausstellungen erscheint die gemeinsame Publikation „How Tomorrow Looks From Here“/ „Berlin Local“ mit Texten von Philipp Ziegler, John Kelsey und Caroline Busta sowie Interviews mit Stephen Willats von Ariane Beyn und Marianna v. Palombini.


Austellung 10 November - 20 Dezember 2014 . Daadgalerie, Zimmerstrasse 90 - 10117 Berlin (Deutschland). Mo-Sa 11-18 Uhr.





 











Stephen Willats, How Tomorrow Looks From Here. © and courtesy Berliner Künstlerprogramm / DAAD and Stephen Willats.

Stephen Willats, How Tomorrow Looks From Here.
© and courtesy Berliner Künstlerprogramm / DAAD and Stephen Willats.